limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie säubere ich eine CD/DVD?
Wie man gefahrlos grillt?
Wie man eine Kerze in einem Windschutz anzündet?
Was habe ich vor dem Kauf eines Aquariums zu beachten?
Wie gieße ich meine Zimmerpflanzen richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie bleibe ich vor Prüfungen ruhig?
 Wie veschönere ich langweilige Tischdecken mit der Stempeltechnik?
 Wie verlege ich Wandfliesen?
 Wie kann man Schmerzen beim Start und der Landung eines Flugzeugs verhindern?
 Wie helfe ich mir bei Kopfschmerzen?
 

Wie pflege ich meine Rosen?

Allgemeines

Rosen sind die Hingucker in jedem Garaten – ob im romantischen Bauerngarten oder im streng formalen Garten. Ihre große Vielfalt an Farben und Formen macht sie so vielseitig einsetzbar.

   


Schritte / Maßnahmen

1.Wähle den richtigen Standort. Rosen sind Sonnenliebhaber, stauende Hitze vertragen sie jedoch nicht. Pflanze daher nicht zu dicht vor Südwänden, hier kann es zu warm werden. Am Standort sollte immer ein leichter Luftzug gehen. Dann trocknet das Laub schneller ab und die Gefahr von Pilzkrankheiten verringern sich.


2.Achte auf viel Sorgfalt bei der Bepflanzung. Tauche die Rose vor der Pflanzung in Wasser. Grabe eine Pflanzloch, das mindestens doppelt so groß ist wie der Wurzelballen. Gebe etwas RosenErde sowie RosenDünger hinein, und mische die RosenErde auch unter den Aushub.

3.Setze vorbeugend Rosenpilzspray ab dem Austrieb gegen Krankheiten ein.


4.Dünge die Rosen richtig. Damit sie vital wachsen und üppig blühen brauchen sie Nährstoffe. Gebe im Frühjahr mit RosenDünger den richtigen Start für das Wachstum. Und im Sommer, zum Ende der Hauptblüte, kräftige die Rosen mit einer zweiten Düngergabe schon für die reiche Blüte im nächsten Jahr.


5.Rosen richtig schneiden – am besten im Frühjahr ab Ende März. Dann sieht man gleich, welche Triebe zurückgefroren sind. Es gilt grundsätzlich: ein starker Rückschnitt führt zu einem starkem Austrieb. Den Schnitt ca. 5 mm oberhalb einer Knospe leicht schräg ansetzten. So kann Regenwasser leichter ablaufen. Die verbleibende Knospe sollte nach außen weisen. Schneide schwache und überalterte Triebe an der Ansatzstelle ab. Lasse keine Stummel stehen.
Entferne Wildtriebe. Sie sind erkennbar am helleren Laub.



   


Tipps und Hinweise

  • Der Gärtner weiß bei Problemen wie Pilzbefall immer Rat.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Klothilde Brauchle

    Erstelldatum:
    31.07.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Richtigen Standort wählen 
     Rosenpilzspray einsetzen 
     Richtige Düngung 
     Richtig schneiden 
     Wasserzugabe 

     Auf Sorgfalt bei Bepflanzung achten 

     Schlagwörter 
     Bepflanzung, Düngung, Standort, Pilzbefall 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse