limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wie beuge ich einem schweren Kater vor?
Wie kann ich einem Sonnenbrand vorbeugen?
Wieso und wie sollte ich meine Leberflecken beobachten?
Wie halte ich einen erholsamen Mittagsschlaf?
Wie pflegt man seine Zähne richtig?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie nehme ich mir eine Auszeit in meinem beruflichen Alltag?
 Wie vermeide ich Bluthochdruck?
 Wie vereinfache ich mir das Anziehen meines Kindes mit richtiger Kleidung?
 Wie schütze ich mich vor Darmkrebs?
 Wie kann ich meine Kinder mit einem Rezept nach dem Urlaub an das Meer erinnern?
 

Wie organisiere ich für mich und mein Kind eine Kur?

Allgemeines

Manche Eltern oder deren Kinder benötigen zur Vorsorge einen Kuraufenthalt. Die Gesundheitsreform macht dies möglich, denn Krankenkassen sind verpflichtet, Eltern-Kind-Kuren zu bezahlen. Hier Tipps zur Antragstellung usw.:

   


Schritte / Maßnahmen

1.Suche eine Beratungsstelle auf, wenn du wissen willst, ob und welche Kur für dich infrage kommt. Über die Internetadresse "www.muettergenesungswerk.de" erfährst du welche in deiner Nähe liegt.

2.Fordere dort das notwendige Attestformular für deinen Kurantrag an. Du erhälst in aber auch bei deiner Krankenkasse oder über das Downloaden im Internet.

3.Wende dich direkt an die betreffende Klinik, wenn du dich bereits für ein bestimmtes Kurhaus entschieden hast. Diese versendet die Formulare an den Antragsteller und reserviert einen Zeitraum.

4.Gehe zu deinem Arzt und nimm das Attestformular mit. Bei der Terminvereinbarung teilst du deine Absicht mit, denn das Ausfüllen des Formulares beansprucht Zeit. Lass dir deine Krankheit und gegebenenfalls auch die deines Kind gleich schriftlich attestieren und möglichst genau beschreiben.

5.Nimm erneut Kontakt zur Beratungsstelle auf und bespreche das Für und Wider einer Mütterkur oder einer Mutter-Kind-Kur. Fülle anschließend gemeinsam deinen Kurantrag aus und reiche ihn bei deiner Krankenkasse ein.

6.Suche mit deiner Beratungsstelle die für dich passende Einrichtung aus. Da Versicherte ein Wunsch- und Wahlrecht haben, muss die Krankenkasse berechtigte Wünsche in angemessenem Umfang berücksichtigen.

   


Tipps und Hinweise

  • Die Krankenkasse entscheidet über die Bewilligung und sendet dir den Bescheid zu. Falls negativ entschieden, lege innerhalb der nächsten 14 Tage Widerspruch ein. Rund zwei Drittel aller abgelehnten Bescheide wurden im Widerspruchsverfahren doch genehmigt.





    Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

    Bewertung für diese Information:
    Diese Information bewerten:
                    
    Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

    Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

    Kommentare/Ergänzungen:
    Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

    Fragen:
    Es sind noch keine Fragen vorhanden.

    Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

    Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
    ... da mach' ich mit!


     Informationen 
     
    Ersteller:
    Sikha20

    Erstelldatum:
    27.10.2008
    Vom Ersteller
    ist derzeit
    kein Foto
    vorhanden
    Bewertung:
    keine Bewertung
     

     Aktionen 
     
     Kommentar/Ergänzung
     Frage an den Autor
     Information weiterleiten
     

     Benötigte und verwendete Dinge 
     Kurantrag 
     Beratungsstelle 
     Adressensuche 
     Attestformular 
     Krankenkasse 
     Zeitraum 
     Reservierung 
     Formularausfüllung 
     Krankheitsbescheinigung 
     Ablehnung 
     Zusage 
     Widerspruchsverfahren 

     Schlagwörter 
     Kurantrag Bewilligung Attest Arztgespräch Beratungsstellen Adressen Infos Ablehnung Zusagen Widerspruchsverfahren 

     Social Bookmarks 
     
    Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
    yigg.de zu Yigg hinzufügen
    Webnews zu Webnews hinzufügen
    Digg zu Digg hinzufügen
    Delicious zu Delicious hinzufügen
     

     Webtools 
     
    Diese Webseite verlinken
     

    ©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
    Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse