limillimill Logo
... da mach' ich mit!      
Startseite  |  Über  |  Login  |  Registrieren  |  Werbung      
 
Suche:    Volltextsuche
 Mehr aus der Kategorie 
 
Wein richtig dekantieren
Wie begrüße ich andere Personen richtig?
Was man beim Schreiben von Emailnachrichten berücksichtigen sollte?
Wie man einen Tisch klassisch korrekt eindeckt?
Wie beuge ich einem schweren Kater vor?
 

 Aktive Mitglieder 
 
 

   

 
Kategorien
 
 Haus & Garten 
 Essen & Trinken 
 Familie & Erziehung 
 Gesundheit & Medizin 
 Sport & Fitness 
 Liebe & Partnerschaft 
 Freizeit & Hobbies 
 Urlaub & Reisen 
 Auto & Motorrad & Co 
 Geld & Finanzen 
 Recht & Gesetz 
 Arbeit & Karriere 
 Wohnen & Einrichten 
 Beauty & Style 
 Technik & Technologie 
 Wissenschaft 
 Kunst & Kultur 
 Tiere 
 Computer & Internet 
 Umwelt & Soziales 
 Spaß & Humor 

 
Zufällige Seiten
 
 
 Wie erkenne ich familienfreundliche Unterkünfte?
 Wie entferne ich Blutflecken aus einem Textil?
 Wie streiche ich eine Fassade?
 Wie verlege ich Click-Laminat?
 Wie mache ich eine iPod-Hülle aus einem Moleskine Notizbuch?
 

Wie eine Rolltreppe sachgerecht angewendet wird?

Allgemeines

Rolltreppen. Das hier ist eine ganz normale U-Bahn Rolltreppe, wie sie in Städten mit U-Bahn Systemen nicht selten anzutreffen sind. Rolltreppen sollen den Menschen ja das Leben erleichtern, aber sie können einem das Leben auch manchmal erschweren. Und wenn nicht erschweren, dann auf jeden Fall die Galle ins Gesicht treiben. Das passiert dann, wenn man Menschen auf den Rolltreppen begegnet, die nicht wissen, wie man eine Rolltreppe anständig benutzt.
Die Nutzung einer Rolltreppe ist im Allgemeinen ja nicht sonderlich schwer. Man gibt acht beim Einsteigen, steht dann für eine kurze Zeit und gibt ein weiteres Mal acht beim Aussteigen. Das wars. Au contraire! Das Stehen im mittleren Teil der Benutzungsanleitung will gelernt sein.


   


Schritte / Maßnahmen

1.Hier sehen wir eine klassische Rolltreppen Situation. Auf der linken Seite des Bildes fahren vier Humanoiden mit der U-Bahn abwärts. Sie stehen alle nebeneinander. Das ist auf den ersten Blick nicht weiter schlimm. Was man aber nicht sofort auf dem Bild erkennt, ist, dass die beiden hinteren Menschen es ziemlich eilig haben, weil ihre U-Bahn in wenigen Sekunden abfährt. Sie können aber nicht an den beiden vorderen Menschen vorbei, weil die keinen Platz machen. Und schon haben wir das Problem. Menschen machen auf der Rolltreppe nie Platz für die Mitmenschen und führen sich auf, als wäre die Rolltreppe ein Wellnessbad.

2.Wenn man mal in eine Markierung einzeichnet, dann sehen wir auf beiden Rolltreppen, dass man problemlos sich so parkieren kann, dass Mitmenschen vorbei kommen. Wenn also die Menschen auf der rechten Seite der Rolltreppe stünden, so wie die Benutzung einer Rolltreppe gedacht ist, würden sich alle Menschen an der Rolltreppe erfreuen können und nicht nur die Müßiggänger.

Zusammen gefasst: Rechts stehen. Links gehen.


Das ist ähnlich der Überholspur auf der Autobahn! Rechts fahren, links überholen.

3.Auf diesem Bild erkennen wir übrigens ganz genau, dass der hintere rechte Mensch zu dem hinteren linken Mensch sagt: "Jetzt ist die vier gerade vor unserer Nase weggefahren und wir verpassen die Einweihung des neuen Kinderheims!"

Die vorderen Schlendriane kriegen das nicht mit. Sie sind in Gedanken bei ihrer täglichen Portion Soap-Opera, die gleich anfängt.

Die Person rechts im Bild hat übrigens alles richtig und vorbildlich gemacht. Er lehnt sich rechts an die Rolltreppenlehne auf und lässt genug Platz auf der linken Seite der Rolltreppe, damit ich mich - im Notfall - an ihm vorbei spurten könnte.

4.Noch mal zur Verdeutlichung in Bildern. Links falsch, rechts richtig.

5.Und das, was sich hier vor meinen Augen abspielt, ist die absolute Höhe. So dürfen Rolltreppen einfach nicht benutzt werden!!!

In diesem Sinne: Denkt an Eure Mitmenschen. Denn manchen pressierts halt!!!





Hinweis: Der Gebrauch, der hier aufgeführten Informationen erfolgt auf eigene Verantwortung!

Bewertung für diese Information:
Diese Information bewerten:
                
Kommentar/Ergänzung schreiben Dem Autor eine Frage stellen Diese Information weiterleiten

Unterstütze dieses Projekt: Wir wollen nur sinnvolle und nützliche Informationen für Euch. Ergänze einen wichtigen Kommentar oder melde uns unnötige Kommentare. Gerne kannst Du auch Deine eigene Seite zu diesem Thema erstellen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Kommentare/Ergänzungen:
Erstellt am: 17.07.2008 von: moonshine
Super Beschreibung! Gefällt mir.
Dieser Kommentar ist unpassend? Hier kannst Du diesen Kommentar melden (Vielen Dank für Deine Unterstützung!)

Erstellt am: 12.08.2008 von: sportfreund
aber hallo! wie oft platzt mir beim bahnhof der kragen! genauso macht man das. ich rege mich jedes mal über menschen auf, die keinen platz machen können. hoffentlich sehen das viele menschen. "die verstehen nämlich nicht, dass es menschen gibt, denen wos pressiert!"
Dieser Kommentar ist unpassend? Hier kannst Du diesen Kommentar melden (Vielen Dank für Deine Unterstützung!)

Fragen:
Es sind noch keine Fragen vorhanden.

Gut zu wissen! Und das dokumentiere ich nun auch aus meiner Sicht!

Du findest diese Information hilfreich? Diese Information wurde von einem Besucher, wie Du es einer bist, erstellt! Zeige Deine Dankbarkeit indem Du anderen Besuchern ebenso eine hilfreiche Information oder Erfahrung aus Deinem Leben preisgibst und unterstüze dadurch dieses Projekt.
... da mach' ich mit!


 Informationen 
 
Ersteller:
polt

Erstelldatum:
12.07.2008
Bewertung:
 

 Aktionen 
 
 Kommentar/Ergänzung
 Frage an den Autor
 Information weiterleiten
 

 Benötigte und verwendete Dinge 
 Rolltreppe 

 Anleitung 
 Einsteigen 
 Rechts stehen 
 Links gehen 
 Aussteigen 

 Schlagwörter 
 Rolltreppe, Benutzung einer Rolltreppe 

 Social Bookmarks 
 
Mister Wong zu Mister Wong hinzufügen
yigg.de zu Yigg hinzufügen
Webnews zu Webnews hinzufügen
Digg zu Digg hinzufügen
Delicious zu Delicious hinzufügen
 

 Webtools 
 
Diese Webseite verlinken
 

©2008 - limillimil   |  Nutzungsbedingungen(AGBs)  |  Impressum
Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt limillimil.de steht zum Verkauf Besucherstatistiken von limillimil.de etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse